HY Industry Corporation Limited

Besuch aus Australien

Am 4. September kamen zwei australische Kunden zu uns. Ein Ziel war es, einige Dinge zu diskutieren, die wir in unserem Geschäft mit Stahlrosten hatten . Eine andere war, den CEO in uns und unserem Geschäft besser zu verstehen.

Wir haben 5 Punkte in diesem Meeting besprochen. Die erste besteht darin, alternative Produktidentifikationsmethoden zur leichteren Identifizierung in den Lagereinstellungen für den Kunden zu verwenden. Um diese Angelegenheit zu lösen, haben wir vereinbart, dass die Produktcodes auf zwei Seiten der Stahlgitterrahmen gestanzt sind, um die Identifizierung zu erleichtern.

Zweiter Gegenstand ist die alternative Verpackungsmethode und Befestigungsmethode im Container für sicherere Arbeit beim Entladen von Stahlrosten im australischen Lagerhaus. Und wir haben einer guten Methode zugestimmt, um die Sicherheit zu gewährleisten.

Die dritte ist die Diskussion der Standardpalettenmengen, um ein konsistentes Verständnis zwischen unseren Kunden und der HY-Industrie sicherzustellen. Dies dient zur Bestätigung aller zukünftigen Bestellungen, die auf der Grundlage der Bestellung getätigt werden.

Die vierte ist die mechanische Chargenprüfung auf Stahlgitter zu diskutieren. Wir haben einen Plan zur Durchführung der Chargenprüfung in der Sitzung erstellt.

Der letzte ist Prognose und Bestand. Wir haben über die zukünftigen Bestellungen gesprochen und haben im Notfall einen Vorrat.

Nach dem Treffen hatten wir einige angenehme Aktivitäten. Zwei gute Männer haben dieses Treffen angenehm und warm gemacht. Und ich glaube, wir stärken unsere geschäftlichen und privaten Beziehungen.

Visit from Australia
-->